Unsere Schaufensterdekoration – Wer steckt dahinter

Unsere Schaufensterdekoration – Wer steckt dahinter

am Dez 6, 2018 | 0 comments

Mit offenen Augen beim Schaufensterbummel

Immer auf Ideensuche nach einer neuen Schaufensterdekoration und in Gedanken in meinem Fundus-Keller. Da liegen schon einige Schätze, die ich auch immer wieder, in verschiedenen Variationen, verwende.

Ist die Idee dann geboren, wird daran gearbeitet. Ein Ziel ist natürlich, mit wenig Aufwand das Optimum erreichen! So müssen schon mal alle Kollegen mit arbeiten, wenn es wieder einmal heißt: „… es werden Kästchen gebaut“. Bauen, bedeutet dann, dass ich im Baumarkt die Hölzer auf Maß sägen lasse und anschließend die einzelnen Teile mit Holzleim zusammenfügen. Sind die Kästchen trocken, wird Steckschwamm eingepasst und mit Blumen besteckt. Jetzt noch in den richtigen Laden bringen und einen stimmigen Aufbau dazu gestalten.

Dann steht die neue Schaufensterdekoration!

Die Frage aller Fragen:

  • gefällt es unseren Kunden
  • gefällt es IHNEN

Aktuell ist schmückt die Winterdekoration den Laden.
Der Einfall kam mir zeitig vor einigen Monaten beim Prospekte anschauen, denn immer der Zeit voraus, sonst wird es mit dem Umsetzen schwierig!

Meine Kollegen und ich waren auch schon im Baumarkt unterwegs, sind fündig geworden und haben bereits einiges an Material in die Werkstatt geschleppt. Bohren, Sägen, Betonieren und Lackieren. Im Kopf entsteht bereits die fertige Deko. Und nun lassen Sie sich überraschen….
Übrigens, für Vorschläge und neue Ideen bin ich immer offen!

Fazit: Ich bin dann mal beim Werkeln!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.